Urlaub auf Mallorca

Mallorca gehört zu den beliebtesten Ferienzielen der Deutschen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Pauschalreisen oder einen Last Minute Urlaub handelt, denn die Insel hat für jeden touristischen Anspruch das Richtige zu bieten. Lange Strände, sehenswerte Städte und attraktives Nachtleben gelten ebenso als Argument für Ihren Urlaub auf der Insel wie auch die einmalig schöne Landschaft im Landesinneren.

Urlaub & Last Minute Mallorca

Je nach Urlaubsanspruch richtet sich die Auswahl des Ferienortes

Nach einer kurzen Anreise, die über die meisten internationalen Flughäfen Deutschlands in nur wenigen Stunden erfolgt, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Regionen auf der Insel. Wenn Sie einfach nur Sonne, Strand und Meer genießen möchten und unter den entsprechenden Pauschalreisen gewählt haben, sind Sie im Norden der Insel genau richtig. Orte wie Can Picafort oder die Buchten von Pollença und Alcudia sind ein Schnäppchen für Familienurlauber, denn hier finden Sie lange Sandstrände, die flach ins Wasser abfallen und viele schattenspendende Pinien entlang des Strandes. Hierher führen viele Pauschalreisen in die hochwertigen familienfreundlichen Hotels, die ein spezielles Unterhaltungs- und Betreuungsangebot für Ihren Nachwuchs im Programm haben. Wenn Sie lieber einen ruhigen beschaulichen Urlaub auf der Insel verbringen möchten, sind Sie entlang der Ostküste genau richtig. Die Gegend um Capdepera und Cala Rajada ist bekannt für die schönsten kleinen Buchten auf Mallorca, die meist nur als Fußgänger zu erreichen sind.

Auch Aktivurlauber kommen auf Mallorca auf Ihre Kosten

Auch wenn ein Last Minute Angebot für einen Badeurlaub oft verlockend erscheint, können Sie auf der spanischen Insel als Aktivurlauber ein Schnäppchen machen. Denn die Serra de Tramuntana ist ein hervorragendes Gebiet für Wanderer und Radfahrer. Die abwechslungsreiche Landschaft mit oft schneebedeckten Bergspitzen, fruchtbaren Tälern voller Orangenplantagen und Klippen, die steil ins Meer abfallen, bieten einen imposanten Eindruck im Westen von Mallorca. Orte wie Valldemossa oder Deiá bieten Ihnen die Gelegenheit, nicht nur eine faszinierende Anreise über eine Straße entlang der Steilklippen zu erleben, sondern gewährt auch Einblick in die typisch mallorquinische Architektur, die in den Fincas berühmter Persönlichkeiten wie Michael Douglas oder Robert Graves zu bewundern ist. Hier kommen Sie während gebuchter Pauschalreisen auch in den Genuss zahlreicher künstlerischer Veranstaltungen wie Freiluftkonzerte zu Ehren des Komponisten Frederic Chopin, der lange auf der Balearen-Insel lebte. Weiter im Norden von Mallorca finden Sie die Ausläufer des Tramuntana Gebirges, der mit charmanten Ortschaften wie Pollença und Alcúdia beeindruckt. Denn hier verbindet sich Geschichtserlebnis mit traumhaften Bedingungen für Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung. Historische Stadtmauern und Überreste der ehemaligen römischen Siedlung Pollentia werden Sie bei einem Ausflug ebenso beeindrucken wie der Naturpark S’Albufera, den Sie bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erforschen können.

Mallorca bietet mehr als pures Sonnenvergnügen

Es gibt aber auch Pauschalreisen, die ins Landesinnere führen. Damit ist Ihnen nach der Anreise Ruhe und Entspannung fernab des Trubels entlang der Küste garantiert. Gerade wenn Sie ein Last Minute Wochenende in einem schmucken Landhotel genießen möchten, sind Sie in dieser Region genau richtig. Aber auch für Familien mit Kindern oder Wellnessbegeisterte gibt es das eine oder andere Schnäppchen, das Urlaub in Spanien auf der Insel so attraktiv macht.

Bild: By WALLI1912 (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons