Geschäftsvisum China (F-Visum)

Das sogenannte Geschäftsvisum oder Businessvisum für China bietet im Vergleich zum Touristenvisum erweiterte Reisemöglichkeiten. So erlaubt es unter anderem eine unbeschränkt häufige Einreise und besitzt eine verlängerte Gültigkeit von sechs Monaten oder mehr.

Folgende Dokumente werden für die Beantragung benötigt:

  • Reisepass mit mindestens einer freien Seite, mindestens noch sechs Monate gültig
  • Einladung der betreffenden Institutionen bzw. Firmen oder Geschäftspartnern
  • Eventuell ein Gesundheitszeugnis
  • Passfoto

Auszug aus der offiziellen Webseite des chinesischen Konsulats in Frankfurt vom 20.01.2013

Geschäftsvisum – F Visum:

1. Reisepass, Gültigkeit noch mindestens 6 Monate, mindestens eine leere Seite für das Visum.

2. Ein vollständig und gut leserlich ausgefülltes Antragsformular ( Blockschrift ) mit einem Lichtbild.

3. Für Antragsteller eines Drittstaates außerhalb der EU ist die langfristige deutsche Aufenthaltserlaubnis (Original und Kopie) beizulegen, für EU-Bürger der Nachweis des Wohnsitzes und die Aufenthaltsbescheinigung.

4. Das Einladungsschreiben einer bevollmächtigten chinesischen Dienststelle bzw. Institution oder einer von ihnen ermächtigten Firma in der VR China.

China Visum beantragen