China Visum Berlin – Visum für China in Berlin beantragen

Um ein China Visum zu beantragen, gibt es wohl keinen günstigeren Ort in Deutschland als Berlin. Die Hauptstadt hat selbstverständlich die größte Anzahl an Botschaften, Konsulaten und anderen diplomatischen Vertretungen, China stellt hier keine Ausnahme dar. Zusätzlich existieren hier verschiedenste Dienstleistungsunternehmen, die einem viel Arbeit bei der Beantragung des China Visums in Berlin abnehmen können.

China Visum Berlin – Welche Möglichkeiten gibt es?

Die Möglichkeiten ein China Visum in Berlin zu beantragen sind vielfältig, die folgenden Institutionen und Unternehmen bieten entsprechende Dienstleistungen an:

Chinesische Botschaft Berlin – Die Botschaft bzw. das Konsulat in Berlin ist prinzipiell der Entscheidungsträger zur Genehmigung der Visa-Anträge. Um die Mitarbeiter dort zu entlasten und die Arbeitsprozesse zu vereinfachen, wurden bestimmte Aufgaben wie zum Beispiel die Bearbeitung der Anträge für das Touristenvisum an das CVASC ausgelagert.

Chinese Visa Application Service Center – Das CVASC Berlin ist ein Unternehmen, das von der Berliner Botschaft beauftragt wurde die Visa-Anträge zu bearbeiten. Es ist unerheblich ob Sie Ihr Visum persönlich oder durch eine Agentur beantragen, die Visum-Anträge landen in der Regel erst einmal hier.

Andere Visa-Services – In Berlin gibt es sehr viele andere Unternehmen, die als Service die Beantragung der China Visa übernehmen. Der Unterschied zu den CVASC besteht vor allem in den erweiterten Service-Leistungen. So können zum Beispiel die Anträge vor der Abgabe auf ihre Korrektheit überprüft werden oder die Bearbeitungszeiten und Verschickung der Dokumente individuell abgesprochen werden.

China Visum beantragen