Macau Einreise, Visum und Botschaft

Macau Visum, Botschaft und EinreiseMacau ist eine Halbinsel im Süden von China und besonders durch seine vielen Kasinos und Hotels bekannt, die Macau den Titel “Las Vegas von Asien” eingebracht haben. Macau ist nur wenige Kilometer von Hongkong entfernt und eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China mit besonderen Einreisebestimmungen.

Deutsche, Österreicher und Schweizer brauchen für die Einreise nach Macao kein Visum zu beantragen und erhalten mit einem gültigen Reisepass bei der Ankunft ein sogenanntes “Visa on Arrival”, das zu einem Aufenthalt von 90 Tagen berechtigt und vor Ort verlängert werden kann.

Als Botschaft von Macau ist die chinesische Botschaft zuständig. Weitere offizielle Informationen gibt es unter anderem beim offiziellen Webauftritt Macaos und dem Auswärtigen Amt.

China Visum beantragen